Zeit für Neues

Liebe Leserinnen und Leser unseres Blogs,

seit über 5 Jahren schreiben wir regelmäßig unseren Familiengarten-Blog. Jetzt ist für uns Zeit für neue Ideen und Pläne. Wir werden daher die Arbeit an diesem Blog nicht weiterführen. Wir freuen uns, wenn wir euch Ideen geliefert haben und wünschen euch weiterhin viele schöne Familien- und Garten-Zeiten.

Vanessa und Judith

Winterbilder

Minibild-Winterbilder

Wir wünschen euch ein schönes neues Jahr. Mit dem neuen Jahr ist auch der Winter bis ins Flachland gekommen. Bei einem morgendlichen Spaziergang durch die weiße Pracht haben wir einige schöne Fotos geschossen. Die Bilder haben uns zu einer Bilderwand mit Schneelandschaften inspiriert. Dabei wurden die eigenen Aufnahmen am Computer zum Teil noch ein wenig bearbeitet und als schwarz-weiß Fotos ausgedruckt. Ergänzt haben wir die Bilderwand mit Fotos und Zeichnungen von Winterlandschaften, die wir in Zeitungen und Zeitschriften gefunden haben. Wenn der Weihnachtsschmuck wieder in den Kisten verpackt ist werden die Bilder mit ihrer ruhigen Ausstrahlung unser Wohnzimmer verschönern und uns bei Schmuddelwetter an die sonnigen Wintertage erinnern.

gute Vorsätze

Minibild
Zum Jahresende wollen wir euch eine Idee fürs neue Jahr geben. In einem der letzten Jahre haben wir uns nicht mit schwierigen Vorsätzen wie „Abnehmen“, „mehr Sport“ oder ähnlichem gequält. Stattdessen wollten wir zum Ende jeden Monats ein Foto der Terrasse machen. Wir waren gespannt, wie sehr sich der Freiraum im Laufe eines Jahres ändert. Hier seht ihr unser Ergebnis. Es ist ein schöner Jahresrückblick, der viele Erinnerungen weckt. Und auch Vorfreude auf das neue Gartenjahr.

Wir wünschen euch einen schönen Jahresausklang, viel Spaß und viele schöne Momente im neuem Jahr.

Weihnachtsgeschenke aus dem Garten

Minibild-Gartengeschenke

„Was schenken wir Oma?“,“ Soll Opa wieder Socken kriegen?“, „Mama, ich will Tante Isa ein Weihnachtsgeschenk basteln.“. Wir machen uns gerade Gedanken über Geschenke, denn bald ist Weihnachten. Da wir aber einen Garten-Blog haben, machen wir uns auch Gedanken über ein Blog-Thema. Und so sind wir auf die Idee gekommen mal zu schauen, was für Geschenke der Garten denn so hergibt. Da ist uns einiges eingefallen, was sicher auch bei euch Anklang und vielleicht Nachahmer finden.

Ausflug ins Tropenhaus

MinibildKälte, Regen, Usselwetter… Zu Hause fällt uns die Decke auf den Kopf. Kurz entschlossen machen wir einen Ausflug in die Flora in Köln. Gerade ist zwar nur das Subtropenhaus geöffnet, aber das genügt uns schon, um ein klein wenig Grün zu tanken. Wir zeigen euch unsere Entdeckungen und können euch solch einen kleinen Ausflug nur wärmstens ans Herz legen.

Drei der Schaugewächshäuser in der Flora werden zur Zeit renoviert, das Subtropenhaus hat aber weiterhin täglich von 10.00 bin 16.00 geöffnet. Tropenhäuser gibt es aber auch in vielen anderen Städten, sucht einfach mal im Netz. Bei diesem Wetter auf jeden Fall empfehlenswert wie wir finden.

Blätter … aufheben oder liegen lassen?

Blätter-Minibild

An dieser Frage scheiden sich die Geister. Wie macht man es denn nun? Geht man von den natürlichen Vorgängen der Natur aus spricht alles für „Blätter liegen lassen„. Aber unsere Gärten sind künstlich angelegt. Dort stehen Pflanzen nebeneinander und an Orten, die in einer natürlichen Umgebung nie so nebeneinander oder an diesen Orten stünden. Auch der Rasen wie wir ihn im Garten haben ist nicht natürlich. Würden man ihn sich selber überlassen, würde daraus schnell eine Wiese werden und letztendlich wohl ein Wald.

Ein Meer aus Steinen

Minibild-Steinkiste

Sonntag. Langeweile! Unsere Jugendlichen lungern herum. Auf der Suchen nach einer Beschäftigung landen sie in der Garage und finden in einer Kiste ihre umfangreiche Stein-Sammlung aus Kindertagen. 10 Minuten später sitzen sie mit Heißkleber bewaffnet am Esstisch und gestalten kleine Meer-Landschaften mit Steinen, Muscheln und Urlaubsmitbringseln. Die Langeweile ist verflogen und wir sind um eine schöne Dekoration reicher, die uns an Urlaub am Meer erinnert.

Herbstdekoration

Minibild-Zapfen Wir sind in Sammel-Laune. Das schöne Wetter lädt zu ausgiebigen Spaziergängen ein und dabei entdeckt man Allerlei. Auf einem der letzten Ausflüge sind uns die verschiedenen Formen der Zapfen aufgefallen und sie haben uns zu folgender Herbstdekoration inspiriert.

Herbst-Farben

MinibildIn diesem Jahr haben wir einen sonnigen, trockenen Herbst, der mehr an einen Sommer erinnert. Aber auch bei 25 Grad haben wir erste Herbstboten entdeckt und gesammelt. Unsere Fundstücke haben wir gleich neben der Haustür in selbstgemachten Drahtkörben farblich sortiert. Falls ihr Lust habt es nachzumachen ist hier die Anleitung:

Urlaubsgefühl

Die Sommerpause ist vorbei und wir melden uns mit frischen Ideen zurück. Ein bisschen Ferien haben wir in diesem Beitrag aber im Gepäck. Denn wir haben eine Gartenidee gefunden, die das Urlaubsgefühl in den Alltag rettet. Ein Stück Ferien für Zuhause sozusagen.